Fr., 29. Jan. | Online-Workshop

Workshop Nachhaltigkeitspolitik (Fortgeschrittene)

Aktuelle Nachhaltigkeitspolitik mit Blick auf Ihre Branche/Ihr Unternehmen: Welche Richtlinien und Gesetze sind relevant? Was ist in den nächsten 5 Jahren zu erwarten und welche Herausfoderungen lassen sich daraus für Ihre Branche/Ihr Unternehmen ableiten?
Anmeldung abgeschlossen
Workshop Nachhaltigkeitspolitik (Fortgeschrittene)

Zeit & Ort

29. Jan., 09:00
Online-Workshop

Über die Veranstaltung

Von der Agenda 2030 über die nationalen Richtlinien und Gesetze zur branchenspezifischen Umsetzung: In welchem rechtlichen Rahmen spielen sich Umwelt- und Sozialaspekte ab? Was bedeutet nachhaltiges Wirtschaften (Ressourceneffizienz, Kreislaufwirtschaft, Lieferkette, Menschenrechte, ...) für meine Branche? Welche Gesetze und Richtlinien gibt es (EU Green Deal, Klimaschutzgesetz, CSR-RUG, Nationale Aktionspläne, Energieaudit, ...) und wie wirken sie sich auf meine Arbeit aus? Wie lassen sich meine Bemühungen professionell berichten?

Der Workshop richtet sich an alle, die die politische Nachhaltigkeitsstruktur verstehen wollen - insbesondere aus beruflichen Gründen. Angeboten wird ein fundiertes Verständnis der aktuellen Politik, das als Argumentationsfutter für Budgetplanungen, als Hintergrundwissen bei Förderanträgen und als Vorbereitung für zukünftige Strategien dient.

Agenda: Im Vorfeld erhalten Sie einen Fragebogen und lassen mich Ihre Branche/Ihr Unternehmen wissen. Wir sehen uns dann gemeinsam die aktuelle Nachhaltigkeitspolitik an - zugeschnitten auf Ihre Branche. Innerhalb von drei Stunden kennen Sie die wichtigsten Regularien und die Entwicklungen auf die es zu achten gilt. Wir enden mit den Grundzügen der Nachhaltigkeitsberichterstattung. Im Anschluss sehen wir uns in einer 1:1-Session wieder, in der ich Sie zu Ihrem aktuellen Entwicklungsstand berate, Hilferstellungen, Materialien und Ideen für Vernetzungen gebe. 

Sie brauchen:

- ein Endgerät, auf dem Zoom installiert ist oder installiert werden kann

- einen Überblick, wo das eigenen Unternehmen steht, ein konkretes nächstes Ziel

- Kaffee oder Tee für die wenigen theoretisch-trockenen Kapitel

Zusätzlich erhalten Sie:

- eine interaktive, individuell zugeschnittene Schulung (bitte Kamera und Mikro an)

- ein Protokoll inklusive Linksammlung zu den besprochenen Inhalten.

- ein Teilnahmezertifikat

- eine 1:1-Session 

Dauer: ca. 3 Stunden

Max. Anzahl der Teilnehmenden: 10

Kosten pro Teilnehmer*In: 

- für Freiberufliche oder Privatpersonen: 129 Euro (inkl. MwSt.)

- für Unternehmen: 199 Euro (inkl. MwSt.)

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen