Di., 17. Aug. | Online-Workshop

heute für morgen investieren. Meine nachhaltige Altersvorsorge

Grundwissen Börse, Anlageprodukte, Nachhaltigkeitsaspekte, meine nachhaltige Altersvorsorge in zwei Workshops inkl. Selbstlernphase (2x1,5h)
Anmeldung abgeschlossen
heute für morgen investieren. Meine nachhaltige Altersvorsorge

Zeit & Ort

17. Aug., 16:00 MESZ
Online-Workshop

Über die Veranstaltung

heute für morgen investieren. Meine nachhaltige Altersvorsorge (Erfahrungswissen)

Ziel: Finanzanlagen verstehen, Basiswissen über die Börse und Anlageprodukte erhalten, einen Finanz-Status Quo erheben und wissen, welche Anlageprodukte zu mir passen und wo ich diese erhalte

Zielgruppe: alle Privatpersonen, die als Alternative/ zur gesetzlichen Rente eine private Altersvorsorge aufbauen wollen und/ oder verstehen wollen, wie Geldanlage nachhaltig funktionieren kann. (Spoiler: nachhaltige Finanzanlage bedeutet nicht Renditeverluste); Disclaimer: es handelt sich nicht um eine klassische Finanzberatung, sondern den Austausch von Erfahrungswissen. 

Termin 1: Grundwissen aufbauenStatus Quo erheben, Setup aufbauen

• Grundwissen: Welche Finanzanlagen gibt es? (u.a. risikoreich vs. risikoarme Geldanlage, Situation Zinsen, die Börse, Aktien & ETFs, Rendite)

• Wie habe ich meine Altersvorsorge aufgebaut? (u.a. Asset Allocation (Status Quo), Risikobereitschaft, das passende Anlageprodukt finden (wann einsteigen, wie aufbauen, Broker etc.), (Für was) brauche ich eine*n Finanzberater*in?

Selbstlernphase

Termin 2: Bedarf ermitteln, nachhaltige Produkte kennen und auswählen

• Was sind nachhaltige Geldanlagen? (u.a Ratings, Klassifikation der Geldanlagen nach Nachhaltigkeitsgrad, Performance-Unterschiede, Anbieter)

• Wie gelingt nachhaltiger Vermögensaufbau für meine Altersvorsorge? (u.a. Vermögensstruktur: Nachhaltige Banken, Girokonten, Tagesgeld, die größten Anlagefehler)

• Ich habe meine Finanzstrategie gefunden, und jetzt? (Rebalancing, Steuern)

• Auch das ist nachhaltig: Ausgleichsmodelle für Familien, in denen mind. eine Person in Teilzeit arbeitet

Kosten: 150 Euro (inkl. MwSt.) für Privatpersonen, 200 Euro (zzgl MwSt.) für Personen aus Unternehmen, Studierendenrabatt auf Anfrage

Programmplan


  • 1 Stunde 30 Minuten

    Grundwissen aufbauen, Status Quo erheben, Setup aufbauen


  • 1 Stunde 30 Minuten

    Bedarf ermitteln, nachhaltige Produkte kennen aus auswählen

Diese Veranstaltung teilen